Tina Garms

Diner en blanc - Stader Förderkreis lädt am 11. August ein

Bilder
Auf der Wiese vor dem Stadeum findet zum siebten Mal ein „Diner en blanc“ statt.  Foto: eb

Auf der Wiese vor dem Stadeum findet zum siebten Mal ein „Diner en blanc“ statt. Foto: eb

Stade (eb). Save the date! Der Förderkreis im Stadeum zur Förderung von Kunst und Kultur e.V. greift bereits zum siebten Mal eine zauberhafte Idee aus Paris auf: Nach dem großen Erfolg der Vorjahre lässt der Förderkreis am Sonntag, 11. August, ab 17 Uhr wieder ein „Diner en blanc“ auf der Wiese vor dem Stadeum stattfinden.
Jeder ist eingeladen mitzufeiern. Die in Stade bereits zu einer kleinen Tradition gewordene Veranstaltung bringt Jahr für Jahr zwischen mehr als 100 Personen zusammen. Die Spielregeln für dieses beschwingte „Picknick in Weiß“ sind ganz einfach: Alle erscheinen ganz in Weiß und verbringen eine fröhliche Zeit an weiß gedeckten Tischen, die zusammengestellt eine lange Tafel ergeben.
Auch für ein Programm rund um das Diner ist gesorgt. Die Gäste erwartet Jazz-Musik von der Band „Jazz Affair“ von der Kreisjugendmusikschule Stade. Und auch das Stader Ballettstudio off balance wird wieder für tänzerische Unterhaltung sorgen.
Wer mitfeiern möchte, bringt Speisen, Getränke, weißes Geschirr, Kerzenständer oder Windlichter und weiße Tische und Stühle mit. Das Mobiliar kann auch gegen eine Gebühr bei Herrn Steffen unter Telefon 0170/4735761 geliehen werden. Der Eintritt ist frei. Eine Spende für den Förderkreis, der damit jungen Musikern unter die Arme greift, ist willkommen.
Das Ende der Veranstaltung ist für 21 Uhr vorgesehen. Sollte es regnen oder stürmen, findet die Veranstaltung im Stadeum-Foyer statt.


Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Der Vorsitzende der Bullenbargers, Hartmut Tiedemann (r.), freut sich über den großen Zuspruch zum White Dinner auf dem Bullenberg. Foto: uml

White Dinner in der Börde Bullenbargers laden ein

15.07.2019
Nindorf (uml). Bereits zum dritten Mal hatte der Verein „De Bullenbargers“ zum White Dinner auf dem idyllisch angelegten Gelände in der Südbörde eingeladen. Rund 35 Gäste sind dieser Einladung gefolgt, haben sich ganz stilsicher in Weiß...

Sommerfest des DRK Familienfeier voller Erfolg

15.07.2019
Lamstedt (sla). In einer Gemeinschaftsaktion des Deutschen Roten Kreuzes hatten der Ortsverein und die Kindertagesstätte zum zweiten Familien-Sommerfest in den Steingarten Westerberg eingeladen. Die Resonanz war nach Aussagen der...

Honigverkostung - Faszinierende Welt der Honigbiene

15.07.2019
Gnarrenburg (eb). Am Tag der deutschen Imkerei konnten die Besucher auf dem Lehrbienenstand in Dahldorf viel Wissenswertes über Bienen erfahren.Die Mitglieder des Gnarrenburger Imkervereins sowie einige Info-Tafeln standen zur Verfügung,...

Last Minute-Börse #findout für einen Ausbildungsplatz

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Jugendberufszentrum des Landkreises präsentiert zum Ausbildungsstart 2019 mit den #findouts auf seiner Internetseite offene „Last Minute Ausbildungsstellen“ und Einstiegsqualifikationen. Angebot und Nachfrage werden...

BUND-Broschüre Druck der 7. Auflage

15.07.2019
Landkreis (eb). Das Interesse am Thema Wildbienen ist bundesweit weiterhin enorm groß. Der BUND Rotenburg ließ kürzlich die 7. Auflage seiner Broschüre “Gefährdete Wildbienen - Nisthilfen bauen und Lebensräume schaffen” drucken. Da die...

UNTERNEHMEN DER REGION