Mareike Kerouche

Börde Tankstelle geöffnet - Jetzt schneller tanken

Bilder
Tanken und bequem per EC-Karte oder bar im Tankshop bezahlen ist ab sofort möglich. Fotos: eb

Tanken und bequem per EC-Karte oder bar im Tankshop bezahlen ist ab sofort möglich. Fotos: eb

Armstorf (eb). Das Tanken an der Börde Tanke in Armstorf ist jetzt möglich durch Barzahlung oder Kartenzahlung im Tankstellenshop.
Es werden EC-Karten, Visa und Mastercard und die Tankkarten von Hoyer, DKV und UTA akzeptiert. Der Tankstellenshop ist Montag bis Donnerstag von 6.30 bis 19 Uhr geöffnet. Freitag und Samstag von 6.30 bis 20.30 Uhr und sonntags von 8 bis 16 Uhr.
Außerhalb der Öffnungszeiten ist die Betankung über den Tankautomat gewährleistet. Bei Veranstaltungen oder größeen Treffen können auch individuelle Öffnungszeiten vereinbart werden. Ab Frühling wird das Tankteam noch länger für die Kunden da sein.
Ab sofort ist es auch möglich über die eigene Stationskarte der Börde Tanke kostengünstig und bequem per Lastschriftverfahren an der Armstorfer Tankstelle zu tanken. Für Gewerbekunden, Handwerker, Landwirte und vielem mehr bietet die Börde Tankstelle Sonderkonditionen an - je nach Abnahmemenge.
Im Laufe des Jahres ist die Umsetzung von weiteren Umbaumaßnahmen vorgesehen, wie beispielsweise neuer Preismast, großer Shop- und Bistrobereich und eine Waschanlage.
Bis dahin steht der Tankstellenshop mit frischen Brötchen - ohne Konservierungsstoffe - von einer Großbäckerei morgens ab 6.30 Uhr für die Kunden zur Verfügung. Belegte Brötchen, Snacks, Würstchen, Kaffee, Getränke, Zigaretten, Eis, die Tageszeitungen und vieles mehr befindet sich im Angebotssortiment.
Neben der Möglichkeit im Shop gemütlich zu sitzen, befindet sich der Außenbereich ebenfalls im Umbau und steht zeitnah für die Kunden zur Verfügung.



Weitere Nachrichten Bremervörder Anzeiger
Die Arbeit mit dem Rettungsbrett zeigten den größeren Teilnehmern, wie anstrengend das Retten in der Nordsee ist. Foto: uml

DLRG-Nachwuchs im Pfingstlager - Spiel, Spaß und Training auf Spiekeroog

13.06.2019
Spiekeroog (uml). Bereits zum zweiten Mal bot die DLRG-Ortsgruppe Lamstedt in Zusammenarbeit mit der befreundeten Ortsgruppe Hambergen ein Sommerlager auf Spiekeroog an. Die Lamstedter Rettungsschwimmer sorgen bereits seit über 45 Jahren...
Polizeihauptkommissar Dirk Reese gab den zukünftigen Lamstedter Schulanfängern nützliche Tipps für das Verhalten auf dem Schulweg.  Foto: sla

Sicher zur Schule - Gemeinsam Weg abgegangen

06.06.2019
Lamstedt (sla). Die Schulanfänger in spe der Lamstedter DRK-Kindertagesstätte bereiten sich intensiv auf ihren neuen Lebensabschnitt vor. Wie verhalte ich mich auf dem Schulweg? Da war natürlich Polizeihauptkommissar Dirk Reese von der...
Die „Pink fluffy unicorns“ aus Hollen versuchten sich im Schwammzielwerfen. Foto: dcl

JRK-Bezirksentscheid  - Vielfältige Aufgaben zu lösen

03.06.2019
Wanna (dcl). Insgesamt 15 Gruppen schafften es, sich für den JRK-Bezirkswettbewerb in Wanna zu qualifizieren. Bereits morgens versammelten sich die Teilnehmer, um sich in den verschiedenen Disziplinen zu messen. Ein wichtiger Baustein war...

Herz für die Kleinen - Wespa überreicht Spende

03.06.2019
Hollnseth (uml). Kürzlich konnte der Kindergarten Mehebande in Hollnseth einen Scheck in Höhe von 300 Euro von der Weser Elbe Sparkasse freudestrahlend in Empfang nehmen.Geschäftsstellenleiter Björn Rath und Kundenberaterin Franziska...
Erstaunt stellten die Kinder fest, wie viel Zuckerwürfel in den Lebensmitteln versteckt ist. Foto: uml

Projektvorstellung im Kindergarten - Viel gelernt über „Gesunde Ernährung“

31.05.2019
Hollnseth (uml). Die letzten Monate haben sich die Kinder des Kindergarten Mehebande in Abbenseth mit dem Thema „Stark und fit - Gesunde Ernährung ist der Hit“ beschäftigt und das Projekt nun den Eltern mit einem bunten Programm...

UNTERNEHMEN DER REGION