Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG

Am Pumpelberg 4
27711 Osterholz-Scharmbeck
Deutschland

04791-8090
04791-809922
info@osterholzer-stadtwerke.de
www.osterholzer-stadtwerke.de
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten
Montag 08:00-17:00
Dienstag 08:00-17:00
Mittwoch 08:00-17:00
Donnerstag 08:00-17:00
Freitag 08:00-13:00
Nadine Schilling

Kontrollen der Stadtwerke - „Eiergeruch“ dient der Fehlersuche und Sicherheit

Bilder
„Wenn es nun im Haus oder in der Wohnung in den nächsten Tagen nach faulen Eiern riecht, dann liegt es nicht unbedingt an alten Lebensmitteln, sondern möglicherweise an einer undichten Stelle in den Erdgaseinrichtungen“, erklärt Thomas Knüppel. Foto: eb

„Wenn es nun im Haus oder in der Wohnung in den nächsten Tagen nach faulen Eiern riecht, dann liegt es nicht unbedingt an alten Lebensmitteln, sondern möglicherweise an einer undichten Stelle in den Erdgaseinrichtungen“, erklärt Thomas Knüppel. Foto: eb

Landkreis (eb). „Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Erdgasversorgung haben bei uns allerhöchste Priorität“, erklärt Thomas Knüppel, der Netzmeister für die Erdgas-, Wärme- und Wasserversorgung bei den Osterholzer Stadtwerken. „Dafür führen wir regelmäßig ausführliche Kontrollen und Maßnahmen durch.“
Insgesamt unterhält der regionale Energieversorger ein Gasleitungsnetz von 703 Kilometern und betreut über 15.000 Hausanschlüsse. „Wir kennen uns hier aus, sind Tag und Nacht einsatzbereit und mit unseren Mitarbeitern aus der Region schnell vor Ort“, erklärt der langjährige Fachmann.
„Wenn es nun im Haus oder in der Wohnung in den nächsten Tagen nach faulen Eiern riecht, dann liegt es nicht unbedingt an alten Lebensmitteln, sondern möglicherweise an einer undichten Stelle in den Erdgaseinrichtungen“, erklärt Knüppel. Die Osterholzer Stadtwerke führen die jährliche Vorsorgemaßnahme in Osterholz-Scharmbeck, Lilienthal und Ritterhude von Montag, 4. März, bis Mittwoch, 6. März.
In dieser Zeit wird die bis zu dreifache Menge des üblichen Geruchsstoffs zum Erdgas zugefügt. „Diesen intensiven Duftstoff „Tetrahydrothiophen“ nehmen selbst verschnupfte Nasen noch wahr. Die Kunden werden so auf einen möglichen Mangel an den Leitungen und Anlagen leicht aufmerksam“, erklärt Knüppel. In solchen Fällen, die sehr selten sind, sollten die Kunden sofort den Störungs-Service der Osterholzer Stadtwerke (Osterholz-Scharmbeck: 04791 / 809 911, Lilienthal: 04298 / 69 00 55, Ritterhude: 04292 / 81 65 66) informieren. Das Team der Stadtwerke ist dann schnell vor Ort, selbstverständlich auch nach Feierabend.
Die Osterholzer Stadtwerke investieren laufend in das Erdgasnetz, damit die Kunden auch zukünftig sicher und zuverlässig versorgt werden können.


Janine Girth

130 Jahre Engagement - Jubilare haben enge Verbundenheit mit der Region

Bilder

Osterholz-Scharmbeck (eb). Von den 140 Mitarbeiter/innen der Osterholzer Stadtwerke wurden in der zweiten Jahreshälfte 2018 neun Jubilare für ihr mehrjähriges Engagement, ihre Flexibilität und ihre Treue geehrt. Zusammen sind sie bereits 130 Jahre im Einsatz.
„Diese Jubiläen sind mit ein guter Beleg dafür, dass wir uns die Auszeichnung als ‚familienfreundliches Unternehmen im Landkreis Osterholz‘ verdient haben. Dabei stellen wir uns in allen Bereichen den neuesten Anforderungen und zugleich bleiben wir immer mit dieser Region in ganz besonderer Weise eng verbunden. Hier sind nicht nur die Wurzeln der Osterholzer Stadtwerke, sondern auch die unserer Mitarbeiter. Sie tragen hier beruflich und privat mit zur angenehmen Lebensqualität bei“, stellte Geschäftsführer Christian Meyer-Hammerström im Rahmen der Mitarbeiterversammlung im Ritterhuder Hamme Forum fest.
Mit 40 Jahren kann Jürgen Dinter (Digitale Dokumentation) auf die längste Zugehörigkeit zurückblicken. Seit 15 Jahren sind Peter d‘ Amore (Gas-, Wärme- und Wasserversorgung), Marc Dittmer (Vertrieb Firmenkunden), Marco Dreher (Stromversorgung) und Marco Richter (Controlling) im Einsatz. Seit zehn Jahren sind Anika Leya (Kundenmanagement) und Anke Peters (Digitale Dokumentation) bei den Stadtwerken tätig. Kenneth Meyer (Digital Services) und Alexander Neumann (Finanz- und Rechnungswesen) gehören seit fünf Jahren dazu. Insgesamt feierten 21 Stadtwerke-Mitarbeiter/innen im Jahr 2018 ihr Jubiläum und zusammen können sie auf 315 Einsatzjahre zurückblicken. „Und unser Ziel ist es, dass auch unsere vielen Auszubildenden hier einmal hohe Jubiläen feiern können“, blickte der Stadtwerke-Chef in die Zukunft.


Janine Girth

18.000 Euro im Fördertopf - Stadtwerke unterstützen Klimaschutzprojekte

Bilder

Osterholz-Scharmbeck (eb). 18.000 Euro stellen die Osterholzer Stadtwerke erstmals für gemeinnützige Klimaschutzprojekte zur Verfügung. Unter dem Motto „Weil es keinen Planeten B gibt“ sucht der regionale Energieversorger Ideen für einen klimafreundlichen Landkreis.
Bewerben können sich Bürger, Gruppen, Vereine und Institutionen. Die Maßnahme soll zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes beitragen. Die Umsetzung muss in den nächsten zwei Jahren erfolgen. Bewerbungen sind bis zum 31. Dezember 2018 unter www.oekostrom-fuer-osterholz.de möglich. Die Kunden stimmen Anfang 2019 darüber ab, welches Projekt sie am meisten überzeugt hat und gefördert werden soll.
Die Fördermittel stammen aus der Einführung des Ökostroms für die Vertragskunden der Osterholzer Stadtwerke. Die Umstellung erfolgte für die Kunden automatisch und ohne Mehrkosten. Die Stadtwerke verpflichteten sich dabei, dass sie für jede verbrauchte Kilowattstunde des zertifizierten Ökostroms aus europäischen Wasser- oder Windenergieanlagen 0,025 Cent in den neuen Fond zu zahlen.
Seit Jahren leisten die Osterholzer Stadtwerke bereits einen maßgeblichen Beitrag für die „Energiewende 2030 im Landkreis Osterholz“. Dazu gehören die umfassenden Förderprogramme für Energieeinsparungen bei den Kunden und der Betrieb von effizienten Blockheizkraftwerken und die Einführung von vier Bürger-Solarkraftwerken. Dazu sind die Osterholzer Stadtwerke auch bundesweit an Wind- und Solarparks beteiligt.


Am Pumpelberg 4
27711 Osterholz-Scharmbeck
Deutschland

04791-8090
04791-809922
info@osterholzer-stadtwerke.de
www.osterholzer-stadtwerke.de
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten
Montag 08:00-17:00
Dienstag 08:00-17:00
Mittwoch 08:00-17:00
Donnerstag 08:00-17:00
Freitag 08:00-13:00
Clevere Ideen für den Klimaschutz
Suchbegriff(e):Osterholz-Scharmbeck, OHZ, Klärung, Wasserwerke,